Schenke dir Zeiten der Ruhe

bed-1846251_1280

 

Kennst du das Gefühl, immer getrieben zu sein, immer etwas Tun zu müssen, am Ende des Tages das Gefühl zu haben, eigentlich nichts erreicht zu haben?

Dann geht es dir gleich, wie vielen anderen Menschen auch 🙂

Was kannst du dagegen tun? Ganz einfach…finde wieder zu dir zurück!!

Wenn du zu sehr im Außen lebst, dich nur mehr auf deinen Beruf, deine Familie, deine Freizeitaktivitäten konzentrierst, dann vergisst du das Wichtigste dabei…DICH SELBST!

Dabei sollte die Priorität in deinem Leben eindeutig bei dir liegen…denn nur wenn es dir gut geht, du dich wohl fühlst, ausgerastet bist, in deiner Mitte bist, dann kannst du auch Leistung im Alltag vollbringen.

Daher darfst du dich endlich wieder auf dich selbst konzentrieren und dir Zeiten der Ruhe gönnen…Auszeiten aus deinem stressigen Alltag…Minuten nur für dich alleine… <3

Nimm dir täglich mindestens 30 Minuten Zeit für dich…und das sollte bei einem 24-Stunden Tag ja wohl machbar sein 😉

Gehe raus in die Natur, mach einen Spaziergang, komme bewusst ganz bei dir im Hier und Jetzt an und lerne dich wieder wahrzunehmen, in dich hineinzuspüren, dich zu FÜHLEN!

Vielleicht hast du auch Lust auf eine Meditation gleich zu Beginn des Tages oder als krönenden Abschluss am Abend…vielleicht besuchst du einen Yogakurs…egal wie, es muss dir nur gut tun.

Viel Zeit kannst du im Laufe des Tages für dich einsparen, wenn du dir Auszeiten von Computer, Handy und Fernsehen gönnst…lies stattdessen in einem guten lehrreichen Buch (zB Die Macht deines Unterbewusstseins von Dr. Joseph Murphy) oder höre eine CD mit Auto-Suggestionen.

Du siehst, es gibt viele wunderbare Möglichkeiten, Ruhe und Kraft zu tanken während des Tages für dich…vielleicht hilft dir dieser kleiner Impuls, dich wieder auf dich zu besinnen. Denn wenn du bei allem was du machst, präsent bist, im Hier und Jetzt, dann bist du produktiver und fühlst dich am Ende nicht so ausgelaugt, weil dein Gedankenkarussel nicht immer unbewusst in dir kreist.

Na, Lust bekommen auf Auszeit und Erholung?

Dann wünsch ich dir ganz viel Spaß und Erfolg dabei

deine Sabine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*